zurück

 

 

 

Konzentrative Bewegungstherapie (KBT) für Frauen in Berlin

Zur Bewältigung von Alltagsproblemen, Ängsten und Beziehungskonflikten ist diese Gruppe für Frauen auf der Suche nach Neuorientierung gedacht. Wir befassen uns mit Selbstfürsorge, mit starken und verletzten Seiten der eigenen Persönlichkeit, mit dem sich Einlassen und Abgrenzen in Beziehungen. Auf der Grundlage von Wahrnehmung und Bewegung geht es auch darum, sich im eigenen Körper (wieder mehr) zu Hause zu fühlen. Spezifische Themen können sich im Gruppenverlauf entwickeln und von den Teilnehmerinnen eingebracht werden.

Termin:                      1 x wöchentlich

Dauer:                      15 Gruppenstunden à 90 Minuten, Verlängerung möglich

Honorar:                   25 Euro / Grstd. und Vorgespräch

Ort:                            Praxis

Anrechenbar für:      Vorerfahrung (1.4. der WBO)


zurück